Sich einmal wie ein Champion fühlen

Sich einmal wie ein Champion fühlen

Haben Sie nicht auch schon einmal heimlich davon geträumt wie es wäre ein Champion zu sein? Beim Radrenn Klassiker San Remo-Mailand haben Sie jetzt Gelegenheit dazu sich wie ein ganz großer des Radsports zu fühlen.


milano-sanremo - ciclismo

1. Tag: Samstag 20/03 – Der Klassiker

Nach Ihrer Ankunft am Morgen werden Sie Gelegenheit dazu haben, die tolle Atmosphäre an der Riviera auf sich wirken zu lassen. Sie können außerdem live beim großen Klassiker des Radsports dabei sein. Egal ob von der Poggio Anhöhe oder der Zielgeraden, das Rennen und die Atmosphäre ringsherum ist in all seinen Phasen einen Besuch wert.

Danach haben Sie Gelegenheit Ihren Idolen bei der Siegerehrung ganz nahe kommen.
Zum Abendessen geht es in ein typisch ligurisches Restaurant in San Remo. Gefolgt von einem Besuch des städtischen Kasinos, wo Sie Fortuna herausfordern können.

2. Tag: Sonntag – Auf in den Sattel!!

Nach einem entspannten 1. Tag geht es am zweiten Tag um einiges sportlicher zu. Der neue Radweg zwischen San Remo und San Lorenzo geht direkt am Meer entlang und bietet eine herrliche Aussicht. Sie werden bis Porto Maurizio radeln, und nachb einer kurzen Pause entlang der Hauptstraße zurück in die Stadt der Blumen fahren.

Diejenigen, die sich ganz sportlich fühlen, werden Gelegenheit dazu haben sich an den berühmten Anhöhen Poggia und Cipressa ( an der höchsten Stelle etwa 350M über dem Meerespiegel), die das Mailand – San Remo Radrennen ausmachen, zu versuchen.Von hier oben aus haben sie eine traumhafte Aussicht auf die Dörfer der Riviera, die Sie den schmerzhaften Aufstieg schnell vergessen lassen.

Nach einem späten Check-In im Hotel können Sie Ihre Muskeln bei einem warmen Bad entspannen bevor es am nächsten Tag zurück nach Hause geht.